Bild schliessen
Vom Garten auf den Teller
 
Wohnen im Kircherhof

Großzügige Zimmer in Naturmaterialien, sonnendurchflutet und mit Ausblick ins Grüne…

 

Kircherhof-News

Immer auf dem Laufenden

Was gibt es Neues auf dem Kircherhof in Albeins in Südtirol? Wir informieren Sie hier:

Urlaub
Foto: Florian Andergassen

Liebe Gäste, liebe Freunde,

Unser Gasthof ist wegen Urlaub geschlossen, wir sind ab dem 05. Februar 2020 wieder für euch da. 

Barbara, Verena und die ganze Kircherhof Familie

Liebe Kircherhof Gäste und Freunde,
Foto: Andreas Marini

dass wir es alle gemeinsam auf ein Foto geschafft haben, grenzt schon fast an ein Wunder. Nein, wir sind nicht total vestritten und ja, wir reden gern und viel miteinander, auch wenn das Gesicht von Peter nicht sehr weihnachtlich aussieht. Inzwischen sind es sieben Familienmitglieder, die es zu koordinieren gilt - Stephan wurde  ganz offiziell auch in den Stand erhoben. Sieben Personen mit unterschiedlichen Terminkalendern, das birgt eine gewisse Schwierigkeit. Wir sehen und hören uns zwar ständig. Dennoch sind wir nicht immer zur selben Zeit am selben Ort. Aber eines ist für uns alle im Mittelpunkt: Das was zwischen uns besteht, der Familiensinn, die Gemeinschaft, das blinde Vertrauen füreinander, den kann uns keiner nehmen. Diese Werte haben uns geprägt und bleiben bestehen, egal welchen Weg wir beschreiten. Gerade jetzt vor Weihnachten wird mir bewusst, wie wertvoll, die Familie ist und wie schön es ist, diese Werte weiterzugeben und weiterzuleben. Das prägt auch einen großen Teil unserer Arbeit im Kircherhof. Wir sind kein anonymer Gasthof und wollen es auch nicht sein. Der Kircherhof soll ein Ort mit persönlichem Touch sein. Ihr seid ein Teil unserer Arbeit, unserer Leidenschaft und somit auch der Kircherhof Familie. Ihr lebt und erlebt das ganze Jahr mit uns. Das macht mich unglaublich froh, glücklich und auch stolz. Das soll uns auch in den nächsten Jahren begleiten.

Was mir jetzt noch bleibt ist euch von ganzem Herzen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest zu wünschen. Ich wünsche euch Momente, an denen ihr im vorweihnachtlichen Rummel innehalten könnt. Vielleicht geht es euch dann wie mir und erkennt für euch die Dinge, die euch wirklich glücklich und zufrieden machen. In diesem Sinne danke ich euch für eure zahlreichen Besuche, eure Treue und euer Vertrauen! Wir wissen das wirklich zu schätzen und sind super dankbar dafür!

Verena und Barbara und die ganze Kircherhof Familie. 

Wiesen und Felder
Foto: Privat

Nach dem ersten Schnee gehen unsere Felder in den Winterschlaf. Nun steht die Organisation und die Planung für das nächste Jahr an. Sozusagen vom Acker in die warme Stube, die Arbeit geht aber weiter. Gerade planen wir den Bioanbau fürs nächste Jahr weiter: Welche Apfelbäume sollen wir roden und welche Apfelsorten wollen wir als nächstes anpflanzen? Wir werden Mitlglied bei der Vereinugung Bioland, die es in der Form nur in Südtirol und in Deutschland gibt. Ihr merkt, es kommt  ein spannendes Jahr auf uns zu. Auch bei unseren Gemüsetaschen werden neue Ideen einbringen, denn wir wollen noch mehr auf eure Bedürfnisse eingehen.a

Ferien im Januar
Foto:Privat

Ein Jahr ist wieder rum. Das bedeutet, wir gehen wieder auf Entdeckungsreise um die Welt. 

Bis zum 12. Januar 2020 sind wir noch für euch da und freuen uns euer Kommen. Dann verabschieden wir bis zum 04. Februar 2020 in den Urlaub. Darüber müsst ihr nicht traurig sein. Ungeduldig allerdings schon. Nach jeder Pause kommen wir mit neuen Ideen und noch viel mehr Energie zurück. Der Start ins neue Jahr wird fulminant. Das kann ich euch versprechen!  

Fotogalerie
Feste & Feiern

Die Räumlichkeiten im Kircherhof – für jeden Anlass eine besondere Kulisse… 

 
Einheimische Produkte
Einheimische Produkte

Von den hausgemachten Schlutzkrapfen zum Speiseeis aus Kastanien, genießen Sie Köstliches aus Eigenanbau…

 
Diese Webseite verwendet technische Cookies, um die Funktionalität der Webseite gewährleisten zu können. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok